Aktuelles

Aktuelles

Zum 1. April 2022 erfolgte der Beitritt des Landes Hessen zum Staatsvertrag zwischen dem Freistaat Bayern und dem Land Nordrhein-Westfalen, mit dem die Mitglieder der Patentanwaltskammer, die einen Kanzleisitz in Hessen eingerichtet haben, in die berufsständische Versorgung einbezogen werden. Zuständiges Versorgungswerk ist die Bayerische Rechtsanwalts- und Steuerberaterversorgung, die bereits die berufsständische Versorgung für die Rechtsanwälte und Steuerberater in Bayern sowie für die Patentanwälte mit Kanzleisitz in Bayern, Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Rheinland-Pfalz sicherstellt.

Weitere Informationen und Formulare finden Sie im Downloadcenter.

Sitzung des Verwaltungsausschusses am 14. März 2022

Die Rentenbezugsmitteilung 2021 wurde Mitte Februar an Sie versandt. Das Rentnerrundschreiben ist online aufrufbar.

01.12.2021
Erhöhung der Anwartschaften und Renten zum 1. Januar 2022
Der BFH hat die aktuelle Ausgestaltung der Rentenbesteuerung als verfassungskonform bestätigt.
Nähere Informationen erhalten Sie hier
Informationen zur virtuellen Sitzung des Verwaltungsausschusses am 22. März 2021.
Einkommensteuerbescheid des Jahres 2019 für die Beitragsfestsetzung in 2021
Coronavirus: Eingeschränkte Erreichbarkeit

Weiter zurückliegende Informationen :